Glanzpunkte

Start Glanzpunkte
Simmerath 2017 - da feiert das Wirtschaftszentrum der Nordeifel mehr als das anderthalbfache seines Alters als Jubiläen. Äh - wie? Genau gesagt sind es 1035 Jahre, die die Kraremänner und -frauen in diesem Jahr feiern dürfen, wenn ihre Gemeinde...
Matthias Hürten lebt und arbeitet seit über 20 Jahren am Ortsrand von Bad Münstereifel-Eschweiler mit traumhaftem Blick über die sanften, bewaldeten Eifelhügel, unmittelbar gegenüber des Golfplatzes. Noch ganz im Bann der herbstlichen Wald-Landschaft betritt der Besucher das Wohnhaus des...
Es sind doch viel zu oft die modernen Medien wie Fernseher, Computer und Smartphone, die Kinder heutzutage in ihren Bann ziehen. „Echte“ und vor allem lebendige Unterhaltungsprogramme für die Kleinen sind fast schon in Vergessenheit geraten und kaum noch...
Gänsehaut-Feeling in der alten Turnhalle in Elsenborn. Dabei trainieren die Luftartisten Doreen, Aurelie und Daniel nur. Aurelie hat am nächsten Tag einen Auftritt vor Publikum und übt noch einmal die Choreografie zu Musik. Dem Betrachter bleibt freilich auch bei...
Zum vierten Chortag in Kall fanden sich mehr als 50 Sänger und Sängerinnen im Alter zwischen sieben und 80 Jahren ein, um unter Leitung von Professor Matthias Kreuels für kommende Auftritte zu proben. Organsiert hatte dies erneut die Regionalkantorin...
Bunte Riesenbälle, Einräder, Diabolos, Jonglierkegel und bis zu 60 gut gelaunte Kinder tummeln sich samstagsvormittags in der Turnhalle der Realschule in Jünkerath. Zirkustraining steht auf dem Plan. Die  AG unter der Leitung von Sportlehrer Herbert Ehlen aus Dollendorf gibt...
Familie Müller aus Marmagen bietet den Drei Heiligen Königen jedes Jahr eine beeindruckende Landschaft für ihre Reise zum Jesuskind Marmagen  Das neue Jahr hat begonnen. Ganz schön spannend. Denn so wirklich wissen wir nicht, was alles auf uns zukommen wird. Es...
Wer diese nachdenklich stimmenden Zeilen zu den langsamen, melancholischen Klavierklängen hört, der kann erahnen, dass es sich um einen Song mit Aussagekraft handelt. Gemeinsame Wege bauen. Gegen Hass und Intoleranz. Für ein friedliches Miteinander. „Jedes Herz der Welt schlägt...
Fragt der eine Nachbar den anderen: „Sind Sie Jude? Das habe ich im Internet gelesen …“  Und schon ist es vorbei mit dem bisherigen Smalltalkgeplenkel zwischen dem französischen Katholik und dem jüdischen Franzosen (oder besser: dem katholischen Franzosen und dem...
„Ein kunterbunter Haufen junger Menschen, mit persönlichen Schicksalen, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten“. Das ist schon eine sehr treffende Beschreibung der integrativen Jugendcamps in Merzbrück (15. bis 19. Juli 2016) und Woffelsbach (5. bis 9. August 2016), die...

Neueste Artikel

Hecken und zerrissen aus der Vogelperspektive

Hecken und zerrissen: Woher kommt das eigentlich?

Hellenthal-Hecken. Stellt man sich in einer Gruppe vor „Ich wohne in Hecken“, ertönt es im Chor: „Hecken und zerrissen!“ Das 206-Seelen-Dorf (Stand 31.12.2018) im...